21. Mai 2024
Die Award-Gewinner stehen fest
Obwohl ich nun seit 2022 im KuBI-Team bin, ist es jedesmal spannend in der Jury-Mitglied bei den Awards zu sein und dann auch im großen Kaisersaal die Sieger gebührend zu ehren.
13. Mai 2024
Wofür stehst Du, Ute?
Es gibt 3 Themen, die mich ausmachen. Warum ich mich auf diese drei fokussiere, erfährst Du hier.
19. April 2024
Netzwerken für Innovation und Chancengleichheit
Gerade jetzt bietet die Versicherungsbranche spannende berufliche Herausforderungen und neue Möglichkeiten. Mit Know-how, Mut, Neugier und Veränderungsbereitschaft kann echte Innovation in der Branche entstehen. Katrin Heigl, die Gründerin und Wegbereiterin des Netzwerks Women@ Allianz, war beim Branchen- Primus bereits in unterschiedlichen Rollen erfolgreich, und sie hat noch viele weitere spannende Umsetzungsideen. Ihren roten Faden hat sie all´ die Jahre nie aus den Augen verloren.
17. April 2024
Im Gespräch mit den Versicherungsforen Leipzig zum Thema Beratungsqualität
Im Gespräch mit den Versicherungsforen Leipzig GmbH, dem Kooperationspartner des KuBI e.V., der seit dem Jahr 2000 den EisenhutAwards veranstaltet, hat sich Magdalena Dröse mit Ute Geishauser, Mitglied des KuBI-Vorstands, zum Thema Beratungsgüte ausgetauscht.
16. April 2024
Smarte ESG-Nachhaltigkeitsziele
Nachhaltig soziales Handeln (S) umfasst die soziale Verantwortung von Organisationen als Teil der Gesellschaft. Hierzu gehören ebenfalls die Themen Diversität und Inklusion. Es geht um den Frauenanteil an den oberen Führungsebenen und um die Behindertenquote. Wie steht es um diese Themen in Ihrem Unternehmen? Dann erhalten alle Personen genau die Ressourcen / Hilfsmittel / Förderung, die sie brauchen, um Zugang zu den gleichen Chancen zu haben. Warum gibt es hier noch keine SMARTEN Ziele?
10. April 2024
Die Schließung der Nachwuchslücke
In den letzten Wochen habe ich 11 Interviews mit Verantwort-lichen unterschiedlichster Vertriebswege geführt. In diesen Gesprächen war eine der zentralen Fragestellungen „die Schließung der Nachwuchs-lücke“ – ganz besonders im Bereich Vertrieb. Ein Großteil der Versicherungsgesellschaften steht vor der Herausforderung, in absehbarer Zeit mit weniger Vertriebsressourcen die gleiche oder eine größere Kundenanzahl adäquat beraten zu müssen.
08. April 2024
Wettbewerbsvorteil: Beratungsqualität
Kundenzentrierte Vertriebsunterstützung steht bei vielen Versicherern aktuell ganz oben auf der Agenda. Die Betrachtung der Vertriebssoft-ware ist in diesem Rahmen unerlässlich und bildet eines der Schwerpunktthemen in aktuellen Projekten. Zu diesem Thema hat mir die Leiterin Fachredaktion bei den Versicherungsforen Leipzig - Magdalena Dröse - von den Versicherungsforen Leipzig GmbH in meiner Rolle als Vorständin bei KuBI e.V. diese Fragen gestellt.
04. April 2024
Karriere vs. Familie? Die „Sowohl-als-auch“-Fragestellung
Als ich gestern Abend das neue Buch „Resilienz in Organisationen - Erfolgskriterien erkennen und Transformationsprozesse gestalten“ von Dr. Oliver Haas, Brigitte Huemer und Ingrid Preissegger aufschlug, fand ich diese Grafik. Die Autor:innen haben hier Dilemma der Frauen und zunehmend auch der Männer mit Familien- und Karrierewunsch auf den Punkt gebracht.
02. April 2024
Mitarbeiter:innen-Bindung ist sehr individuell
Mitarbeiter:innen-Bindung ist sehr individuell Die Geschäftsführerin eines kleineren Versicherers brachte es diese Woche auf den Punkt. Sie stellt sich persönlich immer wieder der Frage, wie Mitarbeiter:innen einen wertvollen Beitrag für das Unternehmen einbringen können, auch unter geänderten Rahmenbedingungen.
29. März 2024
Aktuelle Fragen im Rahmen von Nachbesetzungen
Die Zeit ist vorbei, in der man auf eine Vielzahl von gut ausgebildeten, perfekt auf die ausgeschriebene Position passenden Mitarbeiter:innen aus dem Versicherungsmarkt setzen konnte.

Mehr anzeigen